Achim Beinsen: Politik + Kultur

The World Behind: Geschichten – Analysen – Rezensionen

Montalcino bei Lidl

| Keine Kommentare

Am heutigen 17. April 08 beginnt bei Lidl eine Verkaufsaktion mit 30 Produkten aus Italien. Wieder dabei, der Rosso di Montalcino DOC 2006, den es kurz vor Weihnachten des letzen Jahres bereits schon einmal bei diesem Discounter zu kaufen gab. Seinerzeit hat ihn Robert Naser unter die Lupe, oder besser unter Nase und Gaumen genommen. Naser betreibt das Weblog FineLiquids, auf dem er regelmäßig Video-Weinproben zelebriert. liquids.JPG Das Resümee des Online-Testers:
Der Rosso aus Montalcino ist im Prinzip der nach einem Jahr Reifung abgefüllte Brunello, Herkunftsgebiet und Rebsorte sind identisch. Durch die kürzere Lagerdauer ist auch der Preis dementsprechen günstiger, bei Lidl 8,99€. Häufig werden für den Rosso die bei der Selektion nach der Lese aussortierten Trauben geringerer Qualität verwendet. Oft ist der Rosso di Montalcino aber auch eine zugänglichere preiswerte Alternative zum Brunello. Hier gibt es mit unter richtige Schnäppchen in Punkto Preis-Leistung. Feiner Duft von Amarena-Kirsche, am Gaumen etwas Cassis und Kräuter. Sauber und ordentlich. Leider aber nur im Ansatz das was ein Rosso di Montalcino sein kann.
Die Weinprobe gibt es hier zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website benutzt Cookies um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Datenschutzbestimmungen