Archiv für die Kategorie 'Foto des Tages'

Dez 28 2011

Winter an der Küste

Sturm an der Ostseeküste

Schild: Sorry we`re closed

Spätestens im Oktober, wenn die Tage merklich kürzer werden und die Temperaturen deutlich nach unten gehen, kehrt in den deutschen Ferienorten an der Nord- und Ostseeküste eine fast gespenstische Ruhe ein. Strand-Bars und Strand-Kioske, Kneipen, Souvenirläden und selbst Lebensmittelgeschäfte schließen für die nächsten Monate ihre Türen. Die Strände haben sich geleert. Kalter Wind wühlt die See auf, fegt über das Land, die gelben Gräser am Strand wiegen sich in seinen pfeifenden Böen. Der dunkle und von Wolken verhangende Himmel gewährt nur trübes Zwielicht, das alles in eine morbide Atmosphäre taucht. Sie beschwört eine Szenerie, die als Kulisse für Geschichten von Ende, Verlassenheit und Einsamkeit gemacht zu sein scheint. Die Orte wirken wie zu Geisterstädten mutierte Stätten ehemals quirliger Geschäftigkeit. Werbetafeln und Plastikbanner locken in bunten Bildern vor verschlossen Türen mit Coca Cola, Eiskrem, Fischbrötchen oder Döner. Jetzt dienen sie nur noch dem Sturm als Schlagwerk und Orgelpfeifen für seine winterlichen Symphonien.

Keine Kommentare

Nov 09 2011

Herbst im platten Land

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Foto des Tages

Acker in der Region Hannover

Keine Kommentare

Okt 05 2011

Was guckst du?

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Foto des Tages

Weißer Boxer
Selten: Ein weißer Boxer

Keine Kommentare

Okt 05 2011

Engelchen

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Foto des Tages

Engelchen

Keine Kommentare

Sep 09 2011

Onkel Albert

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Foto des Tages

Onkel Albert

Keine Kommentare

Aug 18 2011

Flower Power

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Foto des Tages

Distel
Die Mariendistel

Keine Kommentare

Mai 16 2011

„Der Weg nach Aldi hin!“ Alle Jahre wieder: Keller-Riesling bei Aldi-Nord

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Foto des Tages

2010 Baden Riesling Edition Fritz Keller
Weingut: Fritz Keller
Anbaugebiet: Baden/Deutschland
Traube: Riesling
Farbe: Blassgelb bis gelb
Nase: sehr intensiv, Melone
Gaumen: Stachelbeere, Apfel, Grapefruit
Nachhall: Etwas Banane, Zitrone, Ananas
Alkoholgehalt: 12 Prozent
Verschluss: Schraubverschluss
Preis: Euro 5,99
Gesamteindruck: Sehr fruchtig, frisch, schön ausbalanciert

Auch 2011 setzt der bekannte badische Weinproduzent Fritz Keller seine Zusammenarbeit mit dem Lebensmitteldiscounter Aldi fort. Pünktlich zur beginnenden Spargelsaison bringt Keller in diesem Jahr einen Rosé- und einen Riesling in die Filialen des nördlichen Aldi-Imperiums. Die Idee ist einfach aber bewährt: Keller liefert das Konzept, sein Knowhow in Produktion und Marketing und vor allem seinen Namen und lässt den Rebensaft von einer Vielzahl badischer Familienbetriebe herstellen. Davon profitieren nicht zuletzt auch seine Kooperationspartner, kleine Winzer, die sonst teilweise eher schlecht als recht über die Runden kommen.
Der Tropfen ist für 5,99 Euro zu haben, auf Dumpingpreise lässt sich Keller nicht ein. Doch schon im letzten Jahr hat sich der Wein dieses Preises als würdig erwiesen, und so auch diesmal. Blassgelb in der Farbe, verströmt er schon bei geöffneter Flasche einen grandiosen Geruch von reifen Melonen, geradezu ein Duft-Flash. Am Gaumen reüssiert der Tropfen mit Aromen von Stachelbeere, etwas Apfel und Grapefruit, um im Nachhall einen lang anhaltenden leicht bananigen Eindruck, gemischt mit Zitronen- und dezenten Ananasaromen zu hinterlassen. Ein herrlich fruchtiger und frischer Wein, unserer Meinung nach wunderbar für ein gutes Spargelessen geeignet. Keller hat nicht enttäuscht. Da lohnt der Weg „nach Aldi hin“.

Keine Kommentare

Mai 04 2011

Nur heiße Luft?

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Foto des Tages

Anlage auf dem Dach der Firma Silgan White Cup in Hannover
Anlage auf dem Dach der Firma Silgan White Cap am Nordhafen in Hannover.

Keine Kommentare

Apr 06 2011

Cooler Norden

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Foto des Tages

Keine Kommentare

Mrz 24 2011

Philosophen-Laube

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Foto des Tages

Leibniztempel im Georgengarten Hannover
Leibniztempel im Georgengarten von Hannover.

Keine Kommentare

Mrz 17 2011

No more .yu: Abschied von Jugoslawien

Autor: . Abgelegt unter Foto des Tages

Zerschossene Häuserwand in Mostar - Bosnien-Herzegowina
Mostar – Bosnien Herzegowina im Jahr 2005.
heise online meldet im März 2010:

Die Länderadresszone von Jugoslawien, .yu ist gelöscht. Zur Mittagszeit des 30. März (2010) wurde der Betrieb der Zone laut dem Serbian National Register of Internet Domain Names (RNIDS) eingestellt. Mit dem Wechsel der Rootzone von der Version 2010033101 auf 2010040100 verschwand .yu dann vollständig aus dem Netz. “Goodbye .yu” schrieb etwas nostalgisch RNIDS in einer Mitteilung auf seiner Seite, .yu sei nun Geschichte “wie andere Dinge des ehemaligen Jugoslawiens”. Im Museum für jugoslawische Geschichte fand sogar eigens eine Abschiedsparty für .yu statt.

Keine Kommentare

Mrz 16 2011

Im Märzen der Bauer!

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Foto des Tages

Acker in Hannover-Vinnhorst mit Treckerspur und Hintergrund s/w
Schon beackert?

Keine Kommentare

« Aktuellere Einträge - Ältere Einträge »

/** **/