Hund in der Kirche?

Hundeauge

Hunde kommen in der Bibel im Großen und Ganzen nicht besonders gut weg. Als Christ und Hundefreund finde ich das bedauerlich. Aber ob Hunde in die Kirche gehören, da habe ich doch auch meine erheblichen Zweifel.
In München wurde nun am zurückliegenden Heiligen Abend ein Mann aus der Christmette komplementiert, weil der einen Dackelmischling dabei hatte.
Die ganze Geschichte kann hier nachgelesen werden (Klick!)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>