Monatsarchiv für Januar 2015

Jan 24 2015

Profile Image of beinsen

Frühstückskäse meets Together Productions

Sheppy Satchmo
(Satchmo: Nicht zu dick – trotz Frühstückskäse)

Unser Sheppy ist eindeutig verzogen. Seit meine Schwiegereltern damals angefangen haben, ihn mit Leberwurst zu füttern und Petra ihm beim Frühstück irgendwann ein Stückchen Käse zusteckte und ihn obendrein auch noch den Joghurtbecher auslecken ließ, ist er natürlich Dauergast bei jedem Frühstück. Selbstverständlich ist das alles nicht meine Schuld. Ich habe damit nichts zu tun.
Nur: an wem bleibt es wieder hängen, natürlich an mir. Meine Strategie: ich schicke ihn vom Tisch weg in seinen Korb, zähle bis drei und gebe ihm dann ein Stückchen Käse. Dann mache ich ihm mit lauten Getöse klar, dass jetzt aber ein für allemal Schluss ist. Nichts gibt’s mehr. Der Sheppy verzieht sich dann erstmal mit sauertöpfischem Gesicht ins Nebenzimmer. Was, Sheppies können nicht sauertöpfisch gucken? Da kennt ihr meinen Sheppy schlecht. Na ja, jedenfalls, der Sheppy verzieht sich mit sauertöpfischem Gesicht ins Nebenzimmer, zählt bis drei, und kommt wieder zurück, um sich dann wie gehabt am Frühstückstisch zu platzieren. Wie es dann in der Regel weitergeht, verrate ich nicht. Aber der Sheppy hat in den letzen Monaten das eine oder andere Kilo zugelegt.

Dicker Hund gesucht!

Zum Glück rief gestern Melanie Striese von „Together Productions“ an. Die Firma produziert Tierserien für den TV-Sender RTL. Aktuell wollen die ein Abnehmprogramm für Hund und Halter tv-gerecht in Szene setzen. Das passt sich gut, sagte ich zu Melanie Striese, gibt es nähere Information. Gab es, sie schickte mir gleich einen entsprechenden Flyer.
„Aktuell suchen wir für eine Begleitreportage Hunde und Herrchen“, heißt es da,

„die ihren Kilos gemeinsam den Kampf ansagen wollen. Gerade nach Weihnachten hat sich ja nicht selten bei Mensch und Tier so einiges angesammelt, das jetzt durch gezielte Bewegung und Ernährung wieder weg soll. Unterstützt wirst du dabei von einem Hundetrainer/Tierarzt Fitness-Coach/Ernährungsberater, der sowohl Hund als auch Herrchen richtig Beine macht.
Wenn du und dein Hund beide ein paar Pfunde zu viel haben, diesen Zustand aber dringend mit professioneller Hilfe ändern wollte, dann seid ihr bei uns genau richtig! Bewerbt euch bitte mit Foto und Telefonnummer unter redaktion@together-productions.de oder einfach telefonisch unter 0221 355 735 – 70. Wir freuen uns auf euch!“

Heute morgen saß der Sheppy wieder neben mir am Frühstückstisch und geierte auf sein Stück Käse. „Pass mal gut auf, Sheppy“, sagte ich zu ihm. Das sage ich immer, wenn ich ihm was Wichtiges mitzuteilen habe. Der Sheppy spitze also die Ohren und ich las ihm den Flyer von Melanie Striese vor. Dann fügte ich noch hinzu: „Pass mal gut auf, wenn du jetzt weiter hier so rum geierst, dann melde ich dich bei RTL an und dann ist Schluss mit lustig und mit Käse. Der Sheppy setzte sein allersauertöpfischtes Gesicht auf und verzog sich für den Rest des Vormittags aus dem Esszimmer. Danke Melanie Striese, das Programm funktioniert – und zwar schon allein als Drohung.

Wenn jetzt jemand Bedarf hat, gemeinsam mit seinem Hund abzunehmen, bitte, einfach „Together Productions“ anrufen und ab ins mediale Fitnessprogramm. Man (oder frau) kann es aber auch erstmal mit der Drohung versuchen. Bei mir hat’s einstweilen gewirkt. Jedenfalls bei meinem Hund.

Flyer: Hund und Herrchen nehmen ab! (PDF)

Keine Kommentare